Chicoree / Lauch / Fenchel

Für zwei Personen vier Stangen Lauch,

zwei Schmelzkäse und eine Kochsahne.

200 g gekochten Schinken, Salz, Pfeffer, Muskatnuss und geraspelter Käse zum überbacken.

Das Lauch im 8 cm lange Stücke schneiden, waschen, in Salzwasser mit Muskatnuss 10 Minuten kochen – abgießen, dann in eine Reine. Den geschmolzenen Schmelzkäse mit ein bißchen Sahne verrühren und über das Lauch geben.

Gekochten Schinken in Stücke reißen und ebenfalls über das Lauch, dann mit Gratinkäse dick bestreuen und 20 Minuten in den Backofen, bei 200 Grad. Dazu einfach Weißbrot, schmeckt mit Chicoree, Fenchel oder Lauch.

Schreibe einen Kommentar